Historisches Schlössli

Das Schlössli in Weiningen atmet Geschichte und zeigt dies mit seinem ganzen Auftreten. Die erforderlichen Schallschutzmassnahen durften den Charakter des Hauses nicht stören und die schützenswerten Elemente mussten mit grösster Sorgfalt behandelt werden.

Schallschutz

Alle lärmbelasteten Räume erhielten spezielle Schallschutzfenster mit einer hohen Schalldämmung. Viele der strassenseitigen Fenster bestehen aus Kunstglas und zeigen die Wappen der umliegenden Gemeinden. Sie verleihen dem Gebäude einen unverwechselbaren Charakter. Diese Wappen in Kunstglas leben in den neuen schallgedämmten Fenstern weiter.

Handwerks­kunst

Profilierung, Rahmen, Flügelbreite, Sprossen der Fenster – alles musste genau den Vorgaben des Denkmalschutzes entsprechen. Dies gelang zur vollsten Zufriedenheit aller. In enger Zusammenarbeit mit einem auf Kunstglas spezialisierten Fensterbauer und unter Berücksichtigung der erhaltenswerten Bauteile gelang eine Lösung, die alle Anforderungen erfüllt und dem Haus seinen ursprünglichen Charakter lässt.